StartseiteStartseite    KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Lilith - Kann übernommen werden

Nach unten 
AutorNachricht
Erzähler
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 29.10.09

BeitragThema: Lilith - Kann übernommen werden   Di Nov 24, 2009 12:16 am

Name: Lilith

Alter: 651

Rasse: gefallener Engel

Geschlecht: weiblich

Beruf: keiner

Aussehen:



Lilith war einst ein Engel. Ein Mitglied der höchsten Triade. Ein Seraphim. Ihr Antlitz war wunderschön und eine Aura leuchtender, reiner Energie umgab ihren makellosen Körper. Doch gleich ihrer Schönheit wuchs ihr Stolz; so sehr, dass sie in die Dunkelheit fiel. Ein Sturz, der irreversiebel zu ihrem Aufstieg im Reich der Schatten führte. Alles das, was sie einst verteidigt hatte verabscheute sie nun. Alles was ihr früher stark und mächtig vorgekommen, war nun von Schwäche gezeichnet. Und gleich ihren Gedanken veränderte sich ihr auftreten. War sie vorher eine liebliche, helle Figur gewesen, so war sie nun eine von dunklen Lüstgen gezeichnete Gestalt. Ihre Aura verströmte Erotik und Schrecken, ihr Antliz wurde grausam und doch verführerisch - wie eine Sirene wirkte sie auf Männer und Frauen gleichermaßen. Heute ist sie nur noch ein Abbild ihrer einstigen Schönheit und hat eine andere Form der Attraktivität angenommen. Selbst ihre weißen Schwingen wurden nachtschwarz. Sie ist 1, 65m groß mit schmalen, feinen Zügen und blasser, aber nicht bleicher Haut. Ihre Lippen sind voll und blutrot, ihre Augen grün und kalt. Ihre Gestalt scheint kraftlos und schmal - fast schutzbedürftig - und strömt dennoch eine Aura von gefährlicher Spannung aus. Ihr Körper ist ohne Zweifel der einer Frau - und Lilith weiß das durchaus durch grazile Bewegungen und Kleidung, die mehr offenbart als verhüllt, zu unterstreichen.

Persönlichkeit:

Grausam. Das ist wohl das einzige Wort, was die äußere Erscheinung Liliths wirklich beschreibt. Nachdem sie sich von ihren Freunden und Kameraden im Engelsreich abgewand hatte, bekämpfte sie ihre eigene Art aufs schärfste um ihre Unsicherheit zu verbergen. Das Gute in Lilith ist nicht tot - im Gegenteil. Liliths Seele befindet sich in einem fortwährendem Kampf gegen sich selbst, Licht gegen Dunkelheit. Doch bis heute konnte sich das Gute nicht durchsetzen und die Dunkelheit hält das Herz und die Seele des Engels in eisigem Griff gefangen. Ihr Hass ist das, was sie nährt und anteibt. Hass auf die Engel, Hass auf sich selbst. Aber mit der Zeit hat sie gelernt ihren Hass zu kontrollieren, zu fokussieren und sich von ihm zu nähren. Ihr vorgehen ist subtiler geworden und sie hat gelernt, dass manches Wort manchmal besser ist, als ein offner Kampf. Sie säht Zweifel und Zwietracht unter denen, die ihr zuhören und labt sich an den Ängsten derer, die sie manipuliert. Sie ist beherrscht und verliert nur selten die Fassung. Es kann jedoch vorkommen, dass sie auf die Alten der Engel trifft. Jene, die sie vor hunderten von Jahren verließ.In diesen Fällen kann sie nur Mühsam ihre Fassung waren, denn der Drang die Lichtwesen zu vernichten wächst zu einer unaufhaltsamen Woge aus Hass und Neid.

Herkunft:

Lilith wurde in Dreamland, in der Burg der Engel geboren und aufgezogen. Als Tochter zweier Seraphim war ihr der Weg vorbestimmt: Sie wurde auch ein Seraph. Vor ihrem Fall lernte sie in der Bibliothek der Engel die alten Schriften - so dass sie vieles über Engel weiß...

Besondere Fähigkeit:


Lilith kann ihren Hass auf Lebende Wesen jeder coleur fokussieren - ein Hauch wie der Tod überkommt jene, die das Ziel ihres Angriffs sind. Unglaubliche Trauer oder aber rasende Wut (je nachdem, was Lilith erreichen möchte) durchfließt die armen Seelen, die Lilith ausgewählt hat ihre Opfer zu werden.

Stärken:

Unbändiger Hass
Hass auf alles Glückliche durchströmt Lilith. Sie bezieht Kraft aus diesem Hass und lässt ihn durch sich Strömen, um so mit Berserkerwut ihre Gegner zu attackieren.

Schwächen:

Gespaltene Seele
Ihre Seele befindet sich in einem andauerndem Kampf zwischen ihrer guten und ihrer dunklen Seite. Sie überkommen Momente von Schwäche, ohne dass sie diese kontrollieren könnte.

Feuer
Die Dunkelheit in ihr scheut die reinigende Kraft des Feuers, da sie, als gefallener Engel, extrem anfällig gegen Feuer ist.

Mag
- Einsamkeit
- Leid und Trauer ihrer Gegner
- Intrigen

Hasst
- Engel und Licht
- Feuer
- Fröhlichkeit

Waffe:

Lilith hat eine ca. 1m lange, schwarze Klinge. einst war diese Klinge silber und glänzend, doch ihr Hass ist in die Klinge geflossen und hat sie immer dunkler gefärbt. Die bloße Berührung mit dem kalten Stahl entfacht in jedem Lebewesen Höllenqualen. Dunkle Flecken auf der Schneide der beidseitig geschliffenen Klinge zeigen, dass "Ex Inferiis", wie Lilith sie nennt, regelmäßig die Seelen fremder Menschen und anderer Kreaturen kostet.

Magie:

Dunkle Berührung
Strahlen aus reinem Hass entspringen aus Liliths Augen und Gliedmaßen, um den Gegner zu durchbohren. Sie kanalisiert dabei den Hass auf alles Leben. Sollte jedoch in diesem Augenblick ihre gute Seite zum Tragen kommen, bricht der Zauber zusammen und verpufft wirkungslos.

Geschichte:

Lilith lächelte grausam auf die Masse aus Knochen, Sehnen und blutigem Fleisch herab, die vor einigen Stunden noch ein Mensch war und fuhr fort Stücke aus der unförmigen Menge zu schneiden, die sich vor ihren Füßen in seinen Ausscheidungen wand. Das Krächzen, dass hin und wieder aus der wunden Kehle kam, belustigte sie. Es war ein gutes Exemplar gewesen, ein Mann. Sie waren selten geworden dieser Tage. Aber einen hatte sie gefunden. Eine Halbe Stunde hatte sie gebraucht, um seinen Willen zu brechen. Und nach zwei Stunden hatte er seine Kehle wund geschriehen. Da hatte Lilith sich gerade warm gemacht. Blut bedeckte ihre schönen Züge und zeichneten eine Maske aus perverser Erotik auf ihr Gesicht. Ihre Augen brannten vor Verlangen das Leiden weiter hinaus zu zögern. "Ex Inferiis" lechzte nach Blut. Mit grausamer Freude warf Lilith ihren Kopf in den Nacken und heulte ihre Freude in den Äther. Und mit einem letzten, erleichtertem Stöhnen zuckte der geschundene Leib noch einmal und lag dann Still. Lilith sah zufrieden auf ihr Kunstwerk hinab. Es war eine gute Nacht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erzähler
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 29.10.09

BeitragThema: Re: Lilith - Kann übernommen werden   Di Nov 24, 2009 12:24 am

Der Char muss noch angepasst werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Lilith - Kann übernommen werden
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Ardanor :: Eure Charaktere :: Bewerbung-
Gehe zu: