StartseiteStartseite    KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Shirana Jerion

Nach unten 
AutorNachricht
Shirana
Vampir
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 25.06.09

BeitragThema: Shirana Jerion   So Jul 12, 2009 11:45 pm

Name:
Shirana Jerion

Alter:
47 (sieht aus wie etwa 17)

Rasse:
Vampir


Geschlecht:
Weiblich

Beruf:
-

Aussehen:

(siehe Ava)
Shirana ist schlank und recht groß. Sie misst 1,75 m. Ihre Haare sind dunkelrot, Rücken lang und ihre Augen sind dunkel braun. Sie trägt ein braunes Oberteil das um die Talje mit einem weißen Stoffgürtel gehalten wird. Ein schwarzer Leinen Rock reicht ihr bis kurz unter die Knie. Als Schuhe trägt sie schwarze Schnürstiefel die ihr bis zu der Hälfte der Waden reichen.

Persönlichkeit
Shirana ist zu den meisten Menschen denen sie begegnet abweisend. Sie öffnet sich nicht jedem und braucht lange bevor sie jemandem wirklich vertraut. Trotz ihrer zurückgezogenen und abweisenden Art bleibt sie immer höflich. Sie ist nie anmaßend und begegnet ihrem gegenüber immer mit Respekt. Sie ist von natur aus eher ruhig. Sie ist keine Kämpfernatur und von ruhigem Gemüt, was sie jedoch nicht daran hindert im Kampf alles zu geben. Sie ist nicht leicht aus der Reserve zu locken oder zu provozieren. Sie ist für ihr noch recht junges Alter recht klug. Zudem ist sie immer nachdenklich. Shirana durchdenkt alles mehrfach durch und ist oft vollkommen in Gedanken versunken. Eine Träumerin wie sie im Buche steht und eine passable Strategin.

Herkunft:
Kleines Menschendorf (welches bei einem Vampirangriff zerstört wurde)


Besondere Fähigkeiten:
Treffsicherheit mit dem Bogen auch auf große Distanzen
Springen (hoch und weit)
Extrem scharfe Sicht
Beweglichkeit

Stärken:
- Kampf mit dem Bogen
- Willenskraft
- Schnelles voran kommen durch Springen
- Heilkunde

Schwächen:
- Naiv
- Lässt sich nicht gerne helfen
- Verlässt sich nicht auf andere
- Sturheit

Mag
- Ruhe
- Bogenschießen
- Blutgruppe A Negativ
- Musik

Hasst
- Ungerechtigkeit
- Aufdringliche Menschen
- Unruhe
- Licht

Waffe/Magie:
Pfeil und Bogen / Magisches Geschoss
Magisches Geschoss:
Sie beherrscht nicht viel Magie. Das einzige, dass sie wirklich beherrscht ist das magische Geschoss ihres Bogens. Der Pfeil leuchtet blau auf und hat durch die Magie doppelte Schlagkraft. Dafür kann Shirana diesen Angriff nicht oft benutzen da es sie viel Kraft kostet.

Geschichte:
Shirana ist kein geborener Vampir. Sie wurde im Alter von 17 Jahren gebissen. Damals lebte sie noch mit ihrer Freundin in einer art WG und führte ein ganz normales Leben. Bis dann eines Tages, das unfassbare passierte. Ein Vampir überfiel das Haus. Sie und ihre Freundin überlebten und wurden selbst zu Vampiren. Ihre Freundin verlor allerdings das Gedächtnis und Shirana kümmerte sich um sie. Sie trug ihre Freundin fort von dem Haus. Sie war noch nicht soweit zu verkraften, dass sie nun auch ein Vampir war und aus diesem Grund hatte sie furchtbare Angst als sie die nähe solcher wahrnahm. Sie legte ihre Freundin auf einen Fleck an dem kein Schnee lag. Sie war den Tränen nahe. Sie konnte sie doch nicht alleine lassen. Sie war ihre Freundin. Noch dazu hatte sie doch heute Geburtstag. Ihr 16. Geburtstag. Sie hatten ihn gemeinsam feiern wollen, die Planung hatte gestanden, bevor der Angriff dazwischen kam. Sie sah die Fangzähne im Mund ihrer Freundin und nahm wieder die Anwesenheit von noch mehr Vampiren war. Sie schüttelte zitternd den Kopf. Sie weigerte sich weg zu gehen. „Ich pass auf dich auf.“ Flüsterte sie. Plötzlich ertönte ein Geräusch das sie fauchend auffahren lies. In einer geschmeidigen Bewegung, die sie selbst überraschte sprang sie auf eine Trennmauer hinter ihr. Sie saß dort oben Katzengleich im Schatten. Ausgerechnet in diesem Moment, als sie sich vor Furcht und Schreck nicht bewegen konnte wachte ihre Freundin auf. Sie orientierte sich nur schwer, stand auf und schwankte ein Stück die Gasse entlang. Bleib hier! Dachte Shirana verzweifelt. Sie war kurz vor der Straße, als sie von jemandem zurück gehalten wurde. Trotz der Entfernung und der Dunkelheit erkannte Shirana alles. Ihre Freundin wurde mitgenommen. Und sie saß hier und konnte nichts machen. Tränen liefen ihre Wangen hinunter. Sie folgte dem Mann der ihre Freundin mit sich genommen hatte. Er brachte sie in ein Haus und Shirana blieb davor zurück, versteckt in dem angrenzenden Wald. Sie wagte sich bis zu einem der Fenster vor, blickte hinein und sah ihre Freundin, wohlbehalten und umgeben von freundlich lächelnden Wesen. Shirana hörte, wie sie ihr sagten, dass sie sich um sie kümmern würden. Erneut kämpfte sie mit den Tränen. „Alles Gute zum 16. Geburtstag.“ Flüsterte sie mit tränen erstickter Stimme und trennte sich so schweren Herzens von ihr.
Sie machte sich davon und stieß, im wahrsten Sinne des Wortes, mit einem weiteren Vampir zusammen. Er erkannte sofort was sie war, und erkannte, dass ihre Verwandlung noch nicht vorbei war. Shirana war schwach, und der Blutdurst war unerträglich. Doch sie weigerte sich diesem nachzugeben. Der Vampir der sie bei sich aufnahm hieß Jiaris. Er war es der sie in die Vampirstadt Chilchana mitnahm. Er lebte selbst dort und nahm sie bei sich auf. Er half ihr den Blutdurst kontrollieren zu können. Dennoch weigerte sie sich direkt von Menschen zu trinken. Sie freundeten sich an und als Shirana den Wunsch verspürte sich in der Welt umzusehen lies Jiaris sie wissen, dass sie immer Willkommen war. In Chilchana lernte sie das Bogenschießen in Verbindung mit Magie und knüpfte Kontakte zu anderen Vampiren. Sie nahm ihr neues Wesen an und lernte damit umzugehen.
Zudem eignete sie sich einiges an Heilkunde Wissen an.

Sonstiges:
Trinkt nur so selten wie möglich Menschliches Blut


Zuletzt von Shirana am Do Okt 29, 2009 4:08 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eiael
Engel/ Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.06.09
Alter : 34
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Shirana Jerion   Mo Nov 09, 2009 2:16 pm

Bitte dir neue Hintergrundgeschichte einarbeiten - dann passte es wieder!

_________________
Deus vult!
In noctem aeternam tortura vitam est!
Tu, angele, regere imperio populos memento!



Eiael
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Shirana Jerion
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Ardanor :: Eure Charaktere :: Kathedrale des Blutes-
Gehe zu: