StartseiteStartseite    KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Steinwald

Nach unten 
AutorNachricht
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Steinwald   Sa Nov 07, 2009 11:33 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Re: Steinwald   So Nov 08, 2009 1:45 pm

Der Steinwald ist eine gute Stelle um jegliche Art von seltenen Kräutern zu finden, deswegen war sie hier. Fluchen ging Kanaka durch den Steinwald auf der suche nach etwas Nightwing, ein dunkles, tief schwarzes Kraut das nur hier in der Gegend wuchs. Eigentlich war das hier nicht ihre Aufgabe, sondern die eines Kräutersammlers - die sie aber nicht hatten. Solche Sachen waren ja nicht so "Action - reich" wie der Kampf.
//Verdammt ich sollte in der Kammer sein!// Dachte sie genervt, aber irgendwer musste ja die Kräuter hohlen und da hatte sie leider den Kürzeren gezogen, //Als ob ich noch nicht genug arbeit hätte!!// dachte sie weiterhin genervt.
Es war tief Nacht als sie endlich an die vielen Tümpel und kleinen Teichen die den Lebensraum des Nightwing - Krautes waren und sah sich kurz um. Das kleine Gebiet war rand voll mit Lomionkraut, deshalb benannt, weil sie in der Nacht Gelb leuchteten, das war ja alles schön und gut aber sie waren nicht was sie suchte. Kurz stand sie verloren in der Gegend herum und fuhr mit den Fingern durch ihr Haar bevor sie sich schließlich seufzend hinsetzte und etwas Brot aus ihrer Tasche holte. Sie wurde bis morgen warten müssen, denn des Nachts ein kleines dunkelfarbenes Kraut zu finden wäre ja so gut wie unmöglich. Dabei Steckte sie etwas Lomion in ihre Tasche, es war zwar kein sehr nützliches Kraut, aber wer weis, vielleicht könnte sie damit ein weiteren Ausflug ins Grenzgebiet damit vermeiden. Kanaka seufzte und biss noch ein Stück von ihren Brot ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Steinwald   So Nov 08, 2009 6:24 pm

"Fuck...", fluchte William, als er desorientiert über den ein oder anderen Stein stolperte, sich die Arme aufschürfte und sich dabei imemr noch die blutende Nase hielt.
"Doppel-Fuck..:", nuschelte er, als er merkte dass sein Lieblingsshirt mit Blut überlaufen war.
Um seine Situation kurz zusammen zu fassen:
-Er hatte von diesem faschistischen Engel eine Abreibung bekommen, mit der er sich nur dank seines NAturtalents rauswinden konnte
-Er war verletzt
-Er musste mal ganz dringend strullen
-er hatte sich verlaufen
-er hatte einen Ohrwurm und säuselte leise den Text mit
In der hier fremden Sprache flüsterte er den Text runter, während er sich mal an diesen Tümpel stellte, der mit gelbleuchtenden Kraut überwuchert war.
"hot caviar breath
and the weight of a chest
patters of the cracks in the ground
can't get away...", murmelte er, während er seinen, zum Glück, nicht abgetrennten Phallus auspackte und sich entleerte.
"a wolf is feeling weak
I feel liek a cavity
water, water, water, ich weis den Text nicht mehr..."
Er ließ laufen. Das Gewächs leuchtete inzwischen etwas rötlich. Da war wohl doch etwas mehr an ihm kaputt als er glaubte.
"ober-ffff..." William schluckte die Flüche runter und packte sich wieder ein.
Wenigstens war sein HArndrang jetzt weg.
Musste er nur noch die Wunden irgendwie verarzten.
UNweit von sich sah er ein Mädchen - oder war es eine junge Frau? - sitzen.
Ob er sie grüßen sollte?
Ein großer, UNtot aussehender Kerl mitten in der NAcht, in einem Wald, der gerade Blut in ein Loch gepisst hatte. Gute Chancen sie zu verschrecken.
"erm...", William zog sein Shirt zurecht und prüfte ob sein Gürtel saß.
"Hallo? Erm..."
William kratzte sich unsicher am Kinn.
"und... wie geht'S so? Was machst du hier so?"
Dumme Frage...
Andererseits dachte er sich, dass man schon ziemlich kaputt sein musste wenn man um diese Zeit hier her kam.
"Hast du zufällig... was gesehen?"
Williams Kopf dröhnte noch von der Abreibung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Re: Steinwald   Fr Nov 13, 2009 7:53 pm

Kanaka Schreckte hoch als ein Mann singend in die lichtung kam und ihr Blick folgte ihn er schein sie nicht bemerkt zu haben und piste in ein Loch, genervt und langsam Wutend werden, da er auch noch die Kreuter mit seinem ekelhaften Blut beschmierte, in der zwischen heit hatte sie erkannt was er war ein Untotter Mensch oder ein Zombie und wenn er nun den Kraut beschmiert hatte den sie suchte wurde er mindestens was zu Hoeren bekommen und wenn nicht sogar ein paar weiter Wunden zu Spuren bekommen.
Jetzt erst bemerkte er sie und sie Warf ihn heftig etwas verbannt ihns Gesicht, seine fragen ignorierte er was sie hier machte und wie es ihr geht ging ihn rein garnichts an und was wurde es nutzen wenn sie ihn sagte das sie doch was gesehen haette?
Es wurde beide nur in verlegenheit bringen und darauf hatte sie kein Bock,
"versorgen sie ihre Wunden bevor sie mein Kraut aus versehen voll Tropfen!"
sagte sie schnippish, das Kraut war auch so selten genug ohne das er es mit seinem Blut verunreinigte.
Sie kehrte ihn den Ruecken zu und suchte etwas Brot aus ihrer Tasche raus, wenn er hier sein wollte konnte sie ihn nicht aufhalten aber wenn er sie angreiffen sollte wurde sie ihn schon ein paar Wunden zu seinemm vorherrigen hinzu fuegen.
Kurz fragte sie sich wo er die Wunden wohl her bekommen hatte, aber die Frage verbannte sie aus ihren gedanken, es was Sinnlos neugierig zu werden, sie war nur hier um etwas Nightshade zu suchen und dan war sie ihr auch schon wieder weg und diesen Zombie wurde sie auch nie wieder zu sehen bekommen.

out:Sorry die Umlaute auf meinem Keyboard funzen nicht mehr von daher hab ich ae ue und so statdessen geschrieben ^^"


Zuletzt von Kanaka am Sa Nov 14, 2009 4:55 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Steinwald   Sa Nov 14, 2009 2:08 pm

William fing den Verband, wobei sein Arm wegknickte.
Zischelnd hielt er sich nun die gebrochene Extremität und wich etwas zurück.
»Herzlichen dank... «, murmelte er.
Er kremplete den Ärmel hoch und ließ die abgefahrenen Tatoos zum vorschein kommen, welche sich, so wie der Rest seines Armes, bis auf die Knochen in grünem Rauch auflösten.
William verband sich irgendwie provisiorisch die Stelle seines Körpers und ließ den Arm einfach hängen.
»Und sonst so? «, fragte er und spuckte einen Schwall Blut zur Seite.
»was führt so ein kleines unschuldiges Mädchen in so einen großen gruseligen Wald? «
William lächelte. Es war zwar kaum zu erkennen, da sein halbes Gesicht sich ebenfalls in Rauch auflöste, aber er lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Re: Steinwald   Mo Nov 16, 2009 7:30 pm

Das Zombie fing den verband und murmelte irgendetwas was sie nicht genau hoeren konnte, dan verband er sich den Arm... Der zich tatoos drauf hatte und sich gerade in rauch aufloeste,
//Interesant.// dachte sie sich dan sah sie auch das er es irgendwie schaffte sich den Arm proviesiorisch, die aussich auf seine Knochen stoerte sie nicht im gerigsten, sie hatte schlimmeres gesehen,
//Kleines unschuldiges Mädchen..// dache sie fast beleidigt von seiner bemerkung und bemerkte wie er Blut zur seite spuckte und sie seuftzte, sah geschlagen in den Himmel und ging zu ihn und Heilte seine Wunden, der einzige grund war wohl das wenn sie es nicht at er noch ihr Kraut mit seinem ganzen Blut verunreinigte, "Was ich hier mache gehts sie nichts an wer ich bin geht sie auch nichts an bevor sie fragen, nach diesem kleine "Treffen" werde ich sie warschenilich auch nie wieder sehen." sagte sie sachlich und mit einer note die sagte:
"Mir ist es vollkommen egal was sie von mir halten." sie ging wieder zurueck zu ihrer Tasche und hollte ihre Wasserflasche herraus um es am Kleinen Tumpel in der naehe zu fullen.


Zuletzt von Kanaka am Fr Nov 20, 2009 12:28 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Steinwald   Di Nov 17, 2009 9:17 pm

William stand einfach nur da und ließ sich die Behandlung der Dämonin gefallen.
Genüsslich schnurrte er, nachdem einige seiner Wunden verheilt waren.
Da sein Schritt so langsam trocken wurde, wurde ihm auch klar dass die sich immer weiter Luft machenden Blutungen innendrin aufgehört hatten. Hurra!
»Vielen Dank. «, sagte er in einem eher gelangweilten tonfall und schulterte sein Schwert.
»gibt es irgend eine Möglichkeit, wie ich mich für diese... Hilfestellung bedanken könnte? «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Re: Steinwald   Mi Nov 18, 2009 8:12 pm

Kanaka seuftzte als er deuch ihr behandlung anfing zu schnurren, sie hätte fast angefangen ihn zu bemittleiden, und das ging nun echt nicht, sie war schliesslich einer Dämonin. Dan fragte er was er tun konnte um sich für ihre Hilfe zu bedanken. Sie drehte sich zu ihn um wärend sie noch von der Wasserflasche Trank und sah ihn mit überrasschten ausdruck an, langsam nahm sie die Wasserflasche weg, //ob das sein ernst ist?// fragte sie sich wohl etwas skeptisch an dan sagte sie vorsichtig,
"sie könnten mir Helfen etwas Nightschade zu finden...." ihr ton sagte ihn schon das sie nicht glaubte das er es wirklich machen wurde, sie glaubte immer hin das er sie verarschen wollte, sie wusste noch nicht mal wieso sie ihn geantwortet hatte, ne warte, sie wusste ganz genau wieso: Falsche hoffnungen.
Das Kraut zu finden sogar morgens wäre sehr schwer da könnte es sein das sie schon einige Tage oder sogar Wochen da bleiben musste ~.~. Sie führ sich mit der Hand nachdenklich und wohl etwas genervt deuchs Haar, wohl mehr genervt von sich selbst und diese fast unmögliche Mission von ihr als von diesem Zombies, im gedanken schudderte sie, und fragte sich warscheinlich zum 100sten mal wieso sie es nicht einfach selbst in der Kammer anbauen konnten, aber nein, dazu reicht das Geld das sie von dem Palast kriegten nicht aus.
Sie Seuftzte und sah wieder zu dem Zombie, ob er ihr nun helfen wurde? Sie schuttelte den Kopf, //nein bestimmt nicht.// dachte sie und sah genervt in die gegend rum. wärend sie auf seine, sehr vorhersehbare, antwort wartete..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Steinwald   So Nov 22, 2009 9:46 pm

"Wenn du mir sagen könntest... entschuldigung... wen SIE mir sagen könnten was Nightshade ist... kann ich bestimtm nützlich sein..."
Nightshade. Irgendein Entdecker in diesem Land war so einfallsreich die Farbe Pink auf einer Veranstaltung für Homosexuelle. Nicht das William etwas gegen eben solche hatte, aber ihm fiel gerade kein treffender Vergleich ein.
"Ist das eine Person, oder... eine Beurkundigung oder..."
William seufzte.
"Was auch immer..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Re: Steinwald   Mo Nov 23, 2009 6:52 pm

Kanaka musste lachen als er versuchte zu erratten was Nightshade war, war es eine person? eine Beuerkundigung?
lachen hielt sie sich den Bauch, sie sagte ihn doch die ganze zeit was es wardas sie suchte! Ein Kraut! sicherlich konnte er eins und eins zusammen Zählen? Sie hatte ja noch verstanden wenn er gefragt hätte wie es aussah, aber was es war hatte sie ihn schon gesagt.
Sie bis sich auf die Zunge um sich schnell einkriegen zu können und obwohl ihre Augen ihn immer noch anlachten. Nach einigen Minuten in dem sie sich auf die Zunge bis um sicher zu gehen das sie sich wieder eingekriegt hatte, dan fing sie an zu erklären was es war, "Es ist ein Kraut, darüber rede ich doch die ganze zeit!" sagte sie leicht amusiert, "Doch wie es, aussieht, zeige ich dir lieber." Damit hollte sie ein Buch raus und warf es ihn zu, "Seite 50... Wenn ich micht richtig errinere." sagte sie knapp und hollte noch ihren Schlaf sack aus der Tasche wärend er sich die seite suchte in dem ein Bild von den Nightshade war.

(so sieht es aus nur in diesem fall Schwarz ^^)
Eigentlich wollte sie ihn ihr Buch nicht geben, da waren so viele Geheimnisse drin, Geheimnisse die sie für sich behalten musste, aber das Buch war ja in code geschrieben von daher machte sie sich wenige sorgen darum, das er diese Geheimnisse raus kriegen konnte, als das er es mit seinem Blut beschmutzte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Steinwald   Mi Nov 25, 2009 3:38 pm

William wischte sich dei blutende NAse ab und nickte.
»weist du... «
Er überlegte einen kurzen Moment.
»Was hälst du davon, wenn ich dir einfach helfe, un du die Klappe hälst un aufhörst mich auszulachen. Im Vergleich zu dir, kann ich scheinbar keine Gedanken lesen... «
William grummelte und zog seine Handschuhe aus. Seine feinen, unversehrten Hände kamen zum Vorschein. Sie waren das einzige, was an seinem Körper nicht ramponiert, sondern sauber, zart und weich wirkte.
Er legte dei reinen Fingerspitzen auf den Oberen Rand des Buches.
»Dürfte ich? «
William sah ihr aufrichtig in die Augen und zog ihr das Buch vorsichtig aus den Fingern.
Sein Atem war auf einmal frisch wie ein von Möwenschreien erfüllter Küstenwind.
Zaghaft ging er mit dem Buch um. Er blätterte und versuchte aus den Zeichen schlau zu werden. Er konnte nichts mit der Schrift, aber ihrem Aussehen anfangen.
»Weisst du... «
Unterschwellig gab er ihr das Buch zurück.
»... ich kannte mal jemanden, der war ein wahres Genie im Umgang mit allen möglichen Wissenschaften... Er hatte es geschafft... «
William fing an auf dem Boden herumzukriechen und tastete vorsichtig.
»... aus seinem eigenen Blut einen stoff zu entwickeln, mit dem er MEnschen kontrollieren konnte... «
William fasste in seinem eigenen Blut herum, das schon auf dem Boden war. Er zog sich dei Handschuhe wieder über.
»... das dumme daran war, dass er letzten Endes, an seiner eigenen Fertigkeit verreckt ist... «
William umfasste eine in Blut getränkte Pflanze und rupfte vorsichtig die Gewächse um sie herum aus der Erde.
»Das sollte eine sein... brauchst du sie mit Wurzeln? «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Re: Steinwald   Do Nov 26, 2009 6:38 pm

Sie nickte nur auf seine aussage hin aber ihre Augen lachten ihn weiterhin an, als er das Buch nehmen wollte nickte sie nur, sie hate nicht gesehen wie er seine Handschuhe aufgezogen hatte von daher war sie sehr ueberrasscht das sie fuer kurze zeit seine Haut spurrte als er das Buch nehmen wollte, seine haut war weich und nicht so vernarbt wie der rest seines Korper's was sie eigentlich noch mehr ueberraschte.
Er gab ihr das Buch dan so schnell wieder zurueck wie er konnte, worueber sie eigentlich sehr froh war, sie hasste es dieses Buch los zu lassen, in dieses kleine unschenbare Buch, hatte sie zu viel zeit und arbeit investiert.
Dan began er zu suchen und erzaehlte ihr dabei ueber einen kumpel von ihm, der es geschaft hatte eine substance aus seinem Blut herzustellen womit er Menschen konntrollieren konnte, er siezste sie auch nicht mehr, was ihr eigentlich auch egal ist, es war Ettikette, aber sie sagt jeden immer, in ihrer eigennen Rasse zumindest, das sie drauf pissen sollen. Ettikette war ihrer meinung nach eine reihe von Regeln die Leute erfunden haben damit sie einander in der oeffentlichkeit verarschen koennten.
"ich habe von sowas gehoert aber es funktionierte nur bei Menschen mit der gleichen Blutgruppe..." Sie bis sich auf die Zunge, dieser Zombie war nicht ihr Kumple!
Da hatte er auch schon die pflanze, //Das ging aber schnell...// dachte sie und sie ging auf ihn zu un sah sich die pflanze an, ja es war das Nightshade das sie suchte... "Ja ich brauche die Wurzel, aber diese kann ich nicht benutzen, es ist schon von Blut verunreinigt." sagte sie einfach und.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William
Mensch
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 29.06.09

BeitragThema: Re: Steinwald   Do Nov 26, 2009 10:27 pm

William seufzte, riss der PFlanze die Blüten ab und stopfte sich die Pflaneze in den Mund. Er kaute und sprach mit vollem Mund weiter, während er mit der Scueh auf dem Boden fortfuhr.
»Nun, er hatte es geschafft dass wirklich jeder Mensch in seinen Einfluss geraten konnte. Bedrohlich. Aber letzten Endes, hatte er Pech, denn er hatte es mit mir zu tun bekommen... «
William seufzte.
»Ich weis nicht viel über Alchemie. Aber ich weis... « er schluckte die Pflanze bedenkenlos runter.
»Dass es druchaus möglich ist die großen alchimistischen Wunder zu vollbringen... Ich hab es mit eigenen Augen gesehen... «
...
»Wofür brauchst du eigentlich dieses Gewächs? «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valuus

avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 09.11.09

BeitragThema: Re: Steinwald   Fr Nov 27, 2009 3:47 pm

Valuus erreichte nun den Steinwald und bemerkte sofort, das er in die Falsche Richtung ging, er begann an zu fluchen und sagte „verflucht…ich bin in die falsche Richtung gegangen, naja ich werde wohl, wieder weiter laufen um nach Kaslan zu erreichen.“ er schüttelte leicht sein Kopf und ging weiter, jedoch hatte er ein ungutes Gefühl dabei, es lag jedenfalls in der Luft und sowohl das hier noch jemanden lief. Valuus nahm sein Katana und hielte seine Augen mal oben und mal vorne, noch sah er nix und murmelte leise „ich hoffe nur, dass hier keine Dämonen hier sind, denn gegen die zu Kämpfen in gerade nicht einfach, aber wie konnte die Soldaten des Imperiums Kaslan wieder einnehmen?? Soweit ich weiß waren die Schwach um Kaslan wieder einzunehmen. Aber es wundert mich das sie es geschafft haben es einzunehmen und auch geringe Verluste zu haben…eigenartig“ er blieb plötzlich stehen und sah 2 fremden, dennoch überlegte sich kurz und drehte sich um. Danach ging er mit langsamen schritten zurück und wurde immer schneller, bis er aus den Steinwald raus kam und blieb stehen, er steckte seine Waffe wieder weg und befestigte es mit den Hülle am Gürtel, danach bedeckte er es mit den Mantel und meinte „naja. Eigentlich ist das nicht nett so was zu machen, einfach beobachten und dann wieder verschwinden. Aber wenigstens habe ich den Weg zum Kaslan wieder gefunden“ innerlich freute er sich, aber äußerlich konnte man das nicht erkennen. Später ging der Söldner weiter zum Kaslan.

->Kaslan
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kanaka
Dämon
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 26
Ort : XP

BeitragThema: Re: Steinwald   Do Dez 03, 2009 7:01 pm

Kanaka schaute dem Zombie mit erhobener Augenbraue an,
"Ihnen is hoffentlich bewusst das Nightschade fuer andere Wesen Giftig ist oder?" fragte sie und zuckte mit dem Schultern und ging in die andere richtung um zu suchen waerend sie dem Zombie weiterhin zuhoerte,
//Er hat es also geschafft soetwas zu tun?// Dachte sie leicht bewundernd und suchte weiterhin in Gewaechs nach etwas Nightschade das nicht mit Blut verseucht war.
Da hoerte sie etwas, ein murmeln oder soetwas in der art, auf jedenfall war es genug um sie zum aufschauen zu bringe. Es war ein Mensch der gerade wieder weg ging. Sie zuckte einfach nur mit den Schultern und suchte weiter,
"Wie sie bestimmt schon heraus gefunden haben bin ich Heilerin, ich brache das Kraut fuer meine arbeit." sagte sie einfach und suchte weiter,
//Ich denke wir sollten es doch auf morgen verschieben, das erscheint mir ja so als ob wir eine Nadel im Heuhaufen suchen wurden!// Dachte sie mittlerweile richtig genervt von dieser ganzen sucherei,
"Wie waere es wenn wir morgen wieter suchen?" sagte sie und sah in den Himmel, "Das ist ja so als ob wir eine Nadel im heuhaufen suchen wurden, morgen sollte es etwas besser gehen. Es sei den sie mussen irgendwo hin?" Es war eigentlich keine frage, sie erwartete schon das er gleich weiter auf seinem eigenen Weg geht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steinwald   

Nach oben Nach unten
 
Steinwald
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Grenzgebiete :: Länder der Grenzgebiete-
Gehe zu: