StartseiteStartseite    KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Überlegungen vor der Charakter - Erstellung

Nach unten 
AutorNachricht
Eiael
Engel/ Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.06.09
Alter : 33
Ort : Hamburg

BeitragThema: Überlegungen vor der Charakter - Erstellung   Mo Okt 19, 2009 7:19 pm

1) Einen übermächtigen Char kann jeder spielen - und es macht kaum Spaß. Wenn man wirklich etwas mit seinem Char machen will, dann gibt man ihm Schwächen mit, die ihn verwundbar machen (Eine Schwäche für Schokolade ist nicht wirklich etwas, dass als Schwäche zählen kann). Erst durch eine ausgewogene Gestaltung von Personen kommt es zu einer Entwicklung. Wer von vornherein seine "Endform" annimmt, hat keine Chance spielerisch etwas zu erreichen. Es macht deutlich mehr Spaß, wenn man als Nobody anfängt und sich nach und nach hocharbeitet. Klar ist es schön ein Held zu sein oder aber unverwundbar - aber passt das auch ins Spiel? Wenn andere Aktive keine Lust haben mit euch zu schreiben, weil eure Figuren langweilig sind (oder übermächtig), haben sich nicht mal die zwei Minuten gelohnt...

2) Bevor man einen langen Post abschickt (wie zum Beispiel das Grundprofil) sollte man zumindest GROB drüber schauen, ob nicht eventuell ein Rechtschreibfehler drin ist - oder ob die Worte auch wirklich alle existieren...
Im Zweifel: Kopieren und bei Word einfügen...

3)Namen sind schon wichtig. Wenn mir irgendwer schlüssig erklären kann wie xX...Xx oder so etwas sinnvoll ausgesprochen wird, will ich mich bekehren lassen. Bis dahin finde ich so etwas ...äh...sagen wir mal: kindisch. Gleiches gilt für Anhängsel oder ähnliches die "cool" klingen sollen. Denkt daran, dass man euch mit dem Namen anreden soll. Ohne demjenigen zu nahe treten zu wollen: Der Name "DunklerShadow" ist ungeschickt: Es klingt (wenn überhaupt) wie eine neue Rasse. Ist dann der Vorname Dunkler? Ich glaube ihr wisst was ich meine.

4) Erfindet nicht immer das Rad neu. Es gibt so viele Fraktionen, Geschlechter, Rassen, Gruppen, Untergruppen, Kulturen, Subkulturen und so weiter..., dass man schnell den Überblick verliert. Warum nicht was traditionelles nehmen? Engel, Menschen, Vampire und Dämonen bieten genug Stoff um jeden mit seitenlangen Ideen für Hintergründe zu füttern. Ständig neue Rassen fragmentieren die Gemeinschaft immer weiter.

5) Schaut euch vorher mal an, was wirklich gesucht wird...und was wenig da ist. Interaktion entsteht nicht nur durch Quantität alleine - es ist sinnvoll, wenn sich die Spieler gleichmäßig auf die Rassen verteilen. Ein Krieg ohne Feinde macht nur überschaubaren Spaß!

6) Überlegt euch, wenn ihr schon unbedingt etwas extravagantes machen wollt, ob es so etwas schon reichlich oft gibt oder ob es wirklich sinnvoll ist. Keine Ahnung wie viele Engel mittlerweile schon eine Affäre und/ oder Beziehung mit einem Dämon haben und hatten und wie viele Halbblüter daraus hervorgegangen sind. Auf die Dauer ein wenig öde, wenn die Ausnahme zur Regel wird.

7) Schaut euch ein paar Chars an und überlegt euch was daran wohl gut oder schlecht ist. Nicht jeder ist perfekt vom Himmel gefallen: Es gibt Moderatoren und Admins, die euch Hilfe geben können. Unter einigen Chars findet ihr Hinweise, was gut und schlecht ist...Nutzt die. Fragt die zuständigen Leute oder andere User.

8.) Überlegt euch einen schlüssigen Hintergrund - etwas dass euren Charakter erklärt. Ich persönlich denke, dass man so etwas nicht in 1-2 Sätzen abhaken kann. Diese Person wird euch im ganzen Spiel repräsentieren; also behandelt sie gut. Haltet sie auch aktuell. Wenn etwas Grundlegendes sich ändert, ändert das auch im Profil. Das ist die einzige Chance neuen Usern einen Einblick in "eure" Geschichte geben. Wenn ihr einen Wesenswandel durchmacht, den in eurem Profil aber nicht vermerkt, dann ist es schwer eure Handlungen nachzuvollziehen.

_________________
Deus vult!
In noctem aeternam tortura vitam est!
Tu, angele, regere imperio populos memento!



Eiael
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Überlegungen vor der Charakter - Erstellung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Ardanor :: Eure Charaktere :: Bewerbung-
Gehe zu: