StartseiteStartseite    KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Kampfsystem

Nach unten 
AutorNachricht
Eiael
Engel/ Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.06.09
Alter : 33
Ort : Hamburg

BeitragThema: Kampfsystem   Mo Okt 19, 2009 5:19 pm

Natürlich könnte man in einem Kampf detailliert beschreiben, was die eigenen Waffen für Schaden am Gegner anrichten. Allerdings ist es nicht so toll für einen der Kämpfer, wenn der eigene Char auf einmal durch die Luft (bzw. gegen Bäume) fliegt. Da ist es sinniger zu sagen, was man vorhat (vielleicht mit dem Hinweis, was passieren könnte), statt feste Tatsachen zu schaffen.

--> Beispiel

Schlecht:
Eiael nahm sein Schwert und stach zu - Silas wurde in den Bauch getroffen, kotzte ein kurzes "Blödmann" und konnte nicht mehr weiterkämpfen.

Besser:
Eiael nahm sein Schwert und führte eine aufwärts gerichtete, auf Silas' Kopf gezielte Bewegung durch, um ihn in die Defensive zu zwingen.

Im zweiten Fall kann der angegriffene Char entscheiden, ob er getroffen wird und welche Folgen das ganze hat. Via PM kann man vorher absprechen, wie der Kampf ausgeht - aber die Kampfszenen werden besser und detailreicher. Wenn man keine PM will, sollte der gesunde Menschenverstand entscheiden: Es wäre unlogisch, wenn ein Frosch zum Beispiel einen Engel einfach so wegmoschen würde. Dabei ist natürlich die Fairness jedes Einzelnen gefragt.

Also: Keine Tatsachen schaffen, sondern Spielraum lassen.

_________________
Deus vult!
In noctem aeternam tortura vitam est!
Tu, angele, regere imperio populos memento!



Eiael
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Kampfsystem
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das Kampfsystem (RPG)
» Kampfsystem Vorschlag:
» Das Kampfsystem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Ardanor :: Regeln :: Sonstige Regeln-
Gehe zu: